Publications

Society

Forschungsgruppe„Staatsprojekt Europa“(2014): Kämpfe um Migrationspolitik. Theorie, Methode und Analysen kritischer Europaforschung. Bielefeld.

M. Neumann/S. Mezzadra (2017): Jenseits von Interesse und Identität. Klasse, Linkspopulismus und das Erbe von 1968. Hamburg.

EU-border regime

S. Buckel (2013): »Welcome to Europe« – Die Grenzen des europäischen Migrationsrechts. Juridische Auseinandersetzungen um das »Staatsprojekt Europa«. Bielefeld.

M.Pichl (2016): Dublin IV: Europäischer Asylausstieg. In: Blätter für deutsche und internationale Politik 10/2016, S. 9-12. [

Migration & Union

N. Löw (2013): Wir leben hier und wir bleiben hier! Die Sans-Papiers im Kampf um ihre Rechte. Münster.

German Asylum Law

M.Pichl (2017): Diskriminierung von Flüchtlingen und Geduldeten. In: Scherr, Albert et al. (Hrsg.), Handbuch Diskriminierung, Wiesbaden, S.449 – 463.

M.Pichl (2016): Die Asylpakete I und II: Der politische und recht liche Kampf um die Asylrechtsverschärfungen. In: Hess, Sabine et al. (Hrsg.), Der lange Sommer der Migration. Grenzregime III, Berlin/Hamburg, S. 163 – 175.

M.Pichl/M.Pelzer (2016) Die Asylpakete I und II: Verfassungs-, europa- und völkerrechtliche Probleme, Kritische Justiz 02/2016, S. 207 – 219.